über uns

Das Biomassezentrum Spiez erhält den Watt d’Or 2012

Biomassezentrum in Spiez für Bestleistung im Energiebereich ausgezeichnet

Die Oberland Energie AG setzt mit dem Betrieb des Biomassezentrums in Spiez bei der Nutzung erneuerbarer Energien neue Massstäbe. Dies bestätigt das Bundesamt für Energie mit der Verleihung des Watt d’Or 2012 in der Sparte erneuerbare Energie. Diese Auszeichnung wird jährlich an die besten Energieprojekte verliehen. Die Oberland Energie AG freut sich über die von einem Fachgremium verliehenen Auszeichnung und fühlt sich auf dem eingeschlagenen Weg bestätigt.

>>> mehr

Willkommen bei der Oberland Energie AG

Die Kompostierung von Grünmaterialien hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Was früher als einfach und gut betrachtet wurde, muss heute aufgrund umweltrelevanter Einflüsse hin analysiert und diskutiert werden.

Neue Erkenntnisse aus den Bereichen Ökologie und Klimaschutz zeigen die Probleme der klassischen Kompostierung auf und führen zu erhöhten Anforderung. Die AVAG und die BKW FMB AG werden diesen Anforderungen künftig mit dem modernen Biomassezentrum in Spiez gerecht.

Hierzu wurde im Jahr 2009 die Oberland Energie AG gegründet. Die AVAG hält hiervon 51% der Aktienanteile und die BKW Energie AG deren 49%.

Unter der Federführung der Oberland Energie AG wurden die Altholz- und Restholzheizung, die Vergärungsanlage und die Erweiterung der Kompostieranlage realisiert. Die Anlagen wurden per 12. August 2011 offiziell eingeweiht.

Weiterführende Informationen zu den einzelnen Bereichen der Oberland Energie AG erhalten Sie links unter den jeweiligen Menupunkten.

Gerne stehen wir Ihnen aber auch direkt zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns.